Ihr Manuskript

Wir freuen uns immer über Zusendungen von interessanten Manuskripten. Bitte senden Sie uns Ihren Text und ein Exposé mit Autorenbio nur in elektronischer Form zu (nur vollständige Texte als PDF oder Worddatei; wenn möglich auf DIN-A4-Normseite formatiert).

Bitte überprüfen Sie vor der Einsendung, ob Ihr Text in unser Programm passt. Wir publizieren keinerlei Sachbücher, keine Biographien, Erfahrungsberichte oder Tagebücher, keine Kinderbücher, keine Fantasy oder Science Fiction oder esoterisch Angehauchtes, auch keine Gedichtbände oder Kurzgeschichten. Bei der deutschsprachigen Belletristik (Romane) konzentrieren wir uns auf Schweizer Autoren und Autorinnen, deren Werke auch klare Bezüge zur Schweizer Realität haben sollen. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Sie werden in jedem Fall von uns hören. Verzichten Sie bitte auf telefonische Nachfragen und beachten Sie, dass wir Absagen nicht (oder jedenfalls nicht immer) im Detail begründen können. Aufgrund unserer beschränkten Kapazität müssen wir zwingend sehr selektiv vorgehen.

Senden Sie Ihren Text an manuskripte@antiumverlag.ch